[PDF Download]

Kyushu, die südlichste der japanischen Hauptinseln ist schon eine eigene Reise wert.
Sie fliegen mit ANA über Tokyo nach Hakata (Fukuoka). Von dort fahren Sie zunächst in das Thermalbad Beppu. Die größte Sehenswürdigkeit Beppus sind die Jigoku, die „brodelnden Höllen“. Von Beppu geht es weiter entlang der Küste nach Miyazaki im Südosten. Machen Sie einen Ausflug nach Aoshima. Die kleine, mit tropischen Pflanzen bewachsene Insel birgt eine kleinen verträumte Schrein. Nach einem Aufenthalt im Kirishima Nationalpark geht es weiter nach Kagoshima. Auf der vorgelagerten Insel beherrscht der Vulkan Sakurajima die Kulisse. Nach einer letzten Nacht in Hakata geht es über Tokyo zurück nach Frankfurt.

Reisebeipiel Kyushu: Deutschland-Hakata-Beppu-Miyazaki-Kirishima-Kagoshima-Hakata-Deutschland

Tag 1 : ABFLUG IN DEUTSCHLAND

Sie fliegen mit ANA ab Frankfurt über Tokyo nach Fukuoka. Ankunft am nächsten Tag.

Tag 2 : ANKUNFT IN JAPAN

Ankunft in Fukuoka am Abend. Mit der U-Bahn fahren Sie ca. 6 Minuten (Yen 250) bis Hakata Station. Ihr Hotel liegt direkt am Bahnhof.

Übernachtung im HAKATA MIYAKO HOTEL

Tag 3 : HAKATA (FUKUOKA)

Der Shofuku-ji in Hakata ist der ältestes Zen Tempel Japans, gegründet im 12. Jahrhunderts von dem Priester Eisai, der Zen und Tee in Japan einführte. Eine kleine ruhige Oase im Finanzbezirk der Stadt. Der Ohori Park im Westen ist mit seinen reizvoll angelegten Seen, Inseln und Pavillons die beliebteste Grünanlage der Stadt. Nicht versäumen sollte man die riesige Shoppingmall Canal City. In einer Kulisse geprägt von hängenden Gärten, künstliche Wasserläufen, modernen Skulpturen und Springbrunnen finden sich hier stylische Läden und Cafes.

Übernachtung im HAKATA MIYAKO HOTEL

Tag 4 : HAKATA – BEPPU

Fahrt mit dem Expresszug Sonic nach Beppu ca. 2,5 Stunden), das älteste Seebad Japans auf der Insel Kyushu. Vom Bahnhof gehen Sie ca. 5 Min zu Ihrem Hotel.

Die größte Sehenswürdigkeit Beppus sind die Jigoku, die „brodelnden Höllen“. Im ehemaligen Geisha-Viertel der Stadt befinden sich u.a. der Umi (türkisfarbene Thermalquelle), der Chinoike (der Blutige) und der Tatsumaki, einen Geysir, der ca. alle 20 Minuten kochend heißes Wasser spukt.

Es gibt kombinierte Eintrittkarten (Yen 2.000 für 9 Höllen) oder eventuell die Möglichkeit, sich einem ca. 2-stündigen Rundgang mit japanischem Führer anzuschließen Yen 3.900)

Übernachtung im BEPPU KAMENOI

Tipp: In der Lobby Ihres Hotels befindet sich einer der beliebten 100-Yen Läden Japans.

Tag 5 : BEPPU – MIYAZAKI

Fahren Sie mit dem Zug nach Miyazaki (ca. 3,5 Std) Ihr Hotel liegt direkt am Bahnhof.

Nicht weit vom Bahnhof bedindet sich die Hauptgeschäfts-straße Tachibana-dori mit vielen Geschäften und Restaurants.

Das Stadtbild Miyazakis wird geprägt durch ganzjährige Blumepracht, Palmen und andere subtropische Pflanzen.

Übernachtung im JR Kyushu Miyazaki

 

Tag 6 : MIYAZAKI – AOSHIMA – MIYAZAKI

Fahrt mit dem Zug in das südlich gelegene Aoshima (ca. 30 Min) Vom Bahnhof Aoshima laufen Sie ca. 10 Minuten bis Aoshima Island, einer kleinen Insel mit 200 verschiedenen subtropischen Pflanzenarten und einem kleine Schrein. Die Einzigartigkeit der Felsformationen brachte der Küsten den Beinamen „Waschbrett“ ein.

Von Aoshima erreichen Sie ein weiteres Highlight die Region mit dem Linienbus (ca. 60 Min/Yen 1.200) Der in Eine Grotte gebaute Udo Schrein bietet von seiner Terrasse einen spektakulären Ausblick auf Küste und Meer. Gut zu Fuß sollte man allerdings sein, von der Bushaltestelle bis zum Schrein geht es gute 20 Minuten auf und ab.

Übernachtung im JR Kyushu Miyazaki

Tag 7 : MIYAZAKI – KIRISHIMA NATIONAL PARK

Fahrt mit dem Zug ca. 1,5 Stunden bis Kirishima Jingu. Von dort fahren Sie mit dem Taxi zu Ihrem Hotel (ca. 8 Min)

Übernachtung im KIRISHIMA ROYAL HOTEL
Tatamizimmer inklusive Abendessen  und Frühstück

Tag 8 : KIRISHIMA NATIONAL PARK

Das Hotel ist idealer Ausgangpunkt um das Gebiet des Kirishima Nationalparks zu erkunden.

Auf jeden Fall sollte man dem Kirishima Schrein einen Besuch abstatten. Hier ist die Heimat der japanischen Mythologie. Nicht zuletzt ist Kyushu die Insel der Götter und Kaiser.

 

Übernachtung im KIRISHIMA ROYAL HOTEL
Tatamizimmer inklusive Abendessen  und Frühstück

Tag 9 : KIRISHIMA – KAGOSCHIMA

Fahrt mit dem Zug nach Kagoshima (ca. 1 Std)

Kagoshimas faszinierende Kulisse genießt man am besten von dem Senganen Garten, auch Isotei-en genannt. Diese zu einer feudalen Villa gehörende Gartenanlage im Besitzt der Shimazu Familie, die während der Edoperiode diese Region beherrschte.

Vor allem hat man von hier aber auch einen tollen Ausblick auf den noch tätigen Vulkan Sakurajima.

Übernachtung im Kagoshima Tokyu Hotel

Tag 10 : KAGOSHIMA – CHIRAN – KAGOSHIMA

Machen Sie heute einen Ausflug nach Chiran (mit dem Linienbus ca. 50 Min/Yen 1.200).

Hier finden Sie noch eine Vielzahl alter Samurai Villen und vor allem traditionell angelegten Gärten, die vor ca. 250 Jahren erbaut wurden. Einige der Häuser sind eingerichtet und vermitteln einen Eindruck der Wohnkultur der Samurai.

Nur weitere 5 Minuten mit dem Linienbus befindet sich das Kamikaze Museum mit Friedenspark. Hier in Chiran übten im zweiten Weltkrieg die Kamikaze Piloten. 1026 jungen Männern, die von Chiran aus in den Tod flogen sind Kirschbäume gewidmet.

Übernachtung im Kagoshima Tokyu Hotel

Tag 11 : KAGOSHIMA – HAKATA

Fahrt mit dem Shinkansen von Kagoshima-Chou nach Hakata. (ca. 2 Std)

Tipp für den Abend:  Nakasu, eines der größten Vergnügungs-viertel Japans, entlang des Naka Flusses sollten Sie nicht versäumen.

Übernachtung im Hakata Miyako Hotel

Tag 12 : RÜCKFLUG NACH DEUTSCHLAND

Fahrt mit der U-Bahn zum Flughafen Fukuoka, Flug mit ANA über Seoul nach Frankfurt, Ankunft am Nachmittag.

 

 

INKLUDIERTE REISELEISTUNGEN (Preise gültig 01.01.- 31.10.2017):

  • Flug mit ANA in Economy-class ab/bis Deutschland inkl. aller Flughafensteuern/Gebühren/Kerosinzuschläge (Stand 15.10.2017)
  • 8 Übernachtungen Mittelklassehotel
  • 2 Übernachtungen in einem traditionellen japanischen Tatamizimmer inkl. japanischem Abendessen und Frühstück
  • Kyushu Rail Pass für insgesamt 8 Tage  

 

REISPREIS PRO PERSON IM ½ DOPPELZIMMER:                  ab EUR 1.999,00

REISEPREIS OHNE FLUG:                                                                   ab EUR 1.272,00

AUFPREIS:

  • Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage