[PDF Download]

Unser Angebot für Japan Liebhaber und Kenner. Eine Rundreise durch Shikoku, die kleinste der vier Hauptinseln, mit viel Freiraum für Individualisten

Verbinden Sie die Städte  Kyoto und Okayama mit unvergesslichen Natur Erlebnissen:  Rauschende Flüsse, faszinierende Schluchten, Berge und Seen. Tauchen Sie ein in die traditionelle japanische Lebensweise. Besuchen Sie japanische Gärten, entspannen  Sie in Oliven Hainen, oder lassen Sie sich treiben auf den Märkten mit den Köstlichkeiten Asiens. Entdecken Sie die Faszination Japans mit all ihrer  Vielfältigkeit und Schönheit. Diese  Rundreise kann individuell Ihren Wünschen angepasst werden

Hier ein Reisebeispiel für 10 Tage (8 Nächte) mit und ohne Flug:
Kyoto-Okayama-Takamatsu-Iya Onsen-Matsuyama

Tag 1 : ABFLUG IN DEUTSCHLAND

Sie fliegen mit Lufthansa ab Deutschland über Frankfurt nach Osaka. Ankunft am nächsten Tag

Tag 2 : OSAKA - KYOTO

Ankunft in Osaka am Morgen und Transfer im Minivan zu Ihrem Hotel in Kyoto.
Übernachtung im NEW MIYAKO HOTEL KYOTO

Tag 3 : KYOTO

Der ganze Tag ist frei für eigene Erkundungen.
Tipp für den Vormittag: Unternehmen Sie einen Ausflug nach Sagano-Arashiyama und machen einen Spaziergang durch die bekannte „Bambushöhle“.

Entlang alter Häuser und Bambuswälder wandern Sie auf schmalen Pfaden zum kulturhistorisch bedeutsamen Landschaftsgarten des Zen-Tempels Tenryuji, mit einem der ältesten und wohl auch schönsten Gärten Japans.
(Bahnfahrt von der Kyoto Shijo Omiya Station ca. 20 Min bis Arashiyama, Yen 200 pro Strecke)
Am Nachmittag empfiehlt sich ein Besuch des Nishiki Marktes.

Der Nishiki Markt, auch Kyotos Kitchen genannt, ist eine überdachte Einkaufstraße mit mehr als hundert Lebensmittelgeschäften. Öffnungszeiten 09:00 – 18:00 Uhr

Übernachtung im NEW MIYAKO HOTEL KYOTO

Tag 4 : KYOTO – OKAYAMA

(Beginn Ihres Japan Rail Passes, gültig bis Tag 10)
Am Morgen fahren Sie mit dem Shinkansen nach Okayama.
Ihr Hotel liegt nur wenige Schritte vom Bahnhof entfernt.
Übernachtung im MITSUI GARDEN HOTEL OKAYAMA

Besuchen den berühmten Korakuen Park in Eigenregie.

Der Korakuen ist einer der „Drei schönsten Landschaftsgärten Japans“. Angelegt wurde er im 17. Jahrhundert mit verschiedenen Teichen und Wasserläufen, Teehäusern und kleinen Schreinen.
Sehenswert ist ebenfalls die Burg von Okayama, am gegenüberliegenden Ufer des Asahi Flusses. Einen schönen Blick auf die Burg hat man von einem der romantisch am Fluss gelegenen Lokale (Gartenseite)

Tag 5 : OKAYAMA - TAKAMATSU

Heute fahren Sie mit dem Expresszug Aqua Liner über die bekannte Seto Ohashi Bridge nach Takamatsu (ca. 90 Min) Ihr Hotel liegt Takamatsu Station gegenüber.

Übernachtung im JR CLEMENT TAKAMATSU
Die Hauptattraktion von Takamatsu ist der friedliche Ritsurin
Park. (mit dem Bus ab Takamatsu Station ca. 15 Min)

Der 76 ha große Park bildet mit seinen künstlich angelegten Seen und Wasserläufen, kleine Teehäusern und zierliche Brücken eine meisterhafte Kombination aus klassischem Landschaftsgarten und öffentlichem Park.

Tag 6 : TAKAMATSU

Der ganze Tag ist frei für eigene Erkundungen.

Tipp: Fahren Sie mit der Fähre nach Shodoshima, die Oliven Insel. Bedingt durch das mediterrane Klima ist es hier gelungen, den Olivenbaum zu kultivieren. Sie können sich um 09:45 Uhr einer täglich stattfindenden Inselrundfahrt anschließen (nur japanische Reisebegleitung, ab Tonosho Port) oder die Sehenswürdigkeiten mit Linienbussen in Eigenregie besichtigen. Sehenswert sind der Oliven Park und der Mt. Kankakei im Zentrum der Insel, mit einer der eindruckvollsten Schluchten Japans.

Übernachtung im JR CLEMENT TAKAMATSU

Tag 7 : TAKAMATSU – IYA ONSEN

Versenden Sie Ihr Hauptgepäck von Takamatsu nach Matsuyama (ca. EUR 15,- pro Koffer, fragen Sie an der Hotelrezeption)
Fahrt mit dem Zug über Tadotsu nach Oboke in die zentrale Bergwelt Shikokus. Vom Bahnhof nehem Sie ein Taxi zu Ihrem Ryokan im Thermalbad Shin-Iya Onsen.
Übernachtung im HOTEL KAZURABASHI
Traditionelles Gasthaus mit Tatamizimmer inkl. japanischem Abendessen und Frühstück

Genießen Sie die schönen Onsenanlagen mit atemberaubendem Blick in die Berglandschaft.

Tipp: Die Schluchten in den Bergen mit ihrem reißenden Flüssen wurden traditionell mit Hängebrücken überspannt. Die wohl bekannteste Hängebrücke ist die Kazurabashi, aus geflochtenen Lianen, die regelmäßig erneuert werden.
(von Ihrem Hotel ca. 15 Mn zu Fuß)

Tag 8 : IYA ONSEN – MATSUYAMA

Fahrt mit dem Zug über Tadotsu nach Matsuyama.
Hinter Imabari führt das letzte Stück der Strecke entlang der Küste mit herrlichen Ausblicken auf kleine Buchten und das japanische Binnenmeer. Vom Bahnhof sind es nur wenige Schritte zu Ihrem Hotel.
Übernachtung im SUNROUTE MATSUYAMA

Drei Stationen mit der Straßenbahn von Ihrem Hotel aus befindet sich die Seilbahn und Sesselliftstation zur Burg Matsuyama hoch über der Stadt.

Beim Spaziergang durch die weitläufige Anlage wird schnell deutlich, wie uneinnehmbar diese Festung gebaut wurde.

Tag 9 : MATSUYAMA

Tipp: 4 km von Matsuyama entfernt liegt Dogo Onsen, eine der ältesten Thermen Japans, bereits in Dokumenten aus dem 7. Jahrhundert erwähnt. Die Therme ist seit mehr als 1000 Jahre in Betrieb. Es ist mit der historischen Straßenbahn, dem legendären „Bocchan“ erreichbar.
Sehenswert ist das Badehaus aus dem 19. Jahrhundert, hinter dem etwas weiter in den Bergen das moderne Bad Oku-Dogo Onsen liegt.

Matsuyama ist außerdem ein Zentrum der Haiku-Dichtung , daher interessant die Gedenkstätten des Dichters Masaoka Shiki zu besuchen.

Übernachtung im SUNROUTE MATSUYAMA

Tag 10 : RÜCKFLUG

Flug mit ANA von Matsuyama nach Tokyo und weiter mit der Lufthansa nach Deutschland.

INKLUDIERTE REISELEISTUNGEN (Preise gültig bis 31.12.2018)

 

FLUG:

• Lufthansa in Economyclass ab Deutschland über Frankfurt nach Osaka und zurück von Tokyo über Frankfurt nach Deutschland inkl. aller Flughafensteuern/Gebühren (Stand 01.10.2017)

HOTELS:

• 2 ÜB im New Miyako Hotel Kyoto
• 1 ÜB im Mitsui Garden Okayama
• 2 ÜB im ANA Clement Takamatsu
• 1 ÜB im Hotel Kazubarashi (traditionelles Ryokan mit Halbpension)
• 2 ÜB im Sunroute Matusyama

TOUREN/TRANSFER:

• Flughafentransfer von Osaka Kansai zu Ihrem Hotel in Kyoto
• Japan Rail Pass 7 Tage/2. Klasse
• Innlandsflug Matsuyama – Tokyo

REISPREIS PRO PERSON IM ½ DOPPELZIMMER: EUR 2.199,00

REISEPREIS OHNE FLUG: EUR 1.459,00

AUFPREISE:

  • Aufpreis Zwischensaison: 01.04.-30.06. und 16.08.-15.09.18              EUR 60,00
  • Aufpreis Hochsaison: 01.07.-15.08. und 16.19.-15.10.18                     EUR 120,00
  • Einzelzimmerzuschlag                                                                            auf Anfrage

 

 

NICHT IN REISEPREIS ENTHALTEN:

• Reiseleitung/Besichtigungen/Eintrittspreise
• nicht angegebene Malzeiten